Skyforge Game

Skyforge

Seit Juli 2015 befindet sich Skyforge in der offenen Beta-Phase und ist damit für alle abenteuerlustigen MMO-Fans spielbar. Auch wenn das Spiel in der Tat noch ein paar kleinere Macken aufweist und noch nicht alle Spielinhalte implementiert sind: Ein Blick auf das grafisch sehr schöne Spiel mit tollem Gameplay lohnt sich in jedem Fall.

Skyforge

Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein..

Die Story von Skyforge ist schnell erzählt: Auf der von Invasionen durch Außerirdische bedrohten Welt Aelion herrschen Unsterbliche und wachen über das Wohl und Wehe der Menschheit. Der Spieler stellt zu Beginn seiner Laufbahn durch einen bösen Zufall fest, dass er ebenfalls zur auserwählten Kaste gehört, die nach dem Tod wieder auferstehen kann. Fortan ist es das Ziel des Spielers, durch die Anhäufung von Ruhm, großen Taten und durch zahlreiche treu ergebene Jünger in den Rang eines Gottes aufzusteigen.

Die spielbaren Klassen in Skyforge

Allerdings stehen zwischen diesem Ziel und den eher bescheidenen Anfängen nicht nur zahllose Gegner, sondern auch eine unterhaltsam erzählte Geschichte über Intrigen, Verrat und die Herrschaft über den Planeten. Insgesamt bietet Skyforgederzeit dreizehn verschiedene Spielerklassen, drei davon stehen dem Spieler zu Anfang zur Verfügung: Der Paladin erfüllt die Rolle des klassischen Tanks, mit dem Kryomanten steht ein mächtiger Damage Dealer bereit und der Lichtbinder erfüllt die Rolle eines Supporters, der auch selbst recht ordentlich Schaden austeilen kann

Skyforge
Jetzt Skyforge spielen!

Spannende Kämpfe mit toller Animation

Bereits in den ersten Kämpfen wird schnell klar, dass hier ein Schwerpunkt in der Entwicklung gesetzt wurde. Zwar sind die Abenteuer zu Beginn der Geschichte durchaus auch anfängertauglich gestaltet, aber schon die ersten Zwischen- und Endbosse verfügen über eigene Mechaniken, die es kennenzulernen und zu beherrschen gilt. Da alle Bosskämpfe beim ersten Mal durch das Hilfesystem kommentiert werden, fällt der Einstieg zwar leicht, aber durchaus auch interessant aus.
Die Steuerungsmechanik erinnert stark an Konsolen-Spiele, alle Klassen sind ausgewogen genug, um einen einfachen Einstieg in das Spiel zu ermöglichen. Besonders schön ist, dass der Spieler jederzeit seine Klasse ändern kann, auch die Verteilung der eigenen Talentpunkte auf die verschiedenen Klassen stellt kein Problem dar.

Skyforge Screenshots

Wo es noch hakt

Derzeit sind alle Dialoge im Spiel nur auf Englisch verfügbar, nur die zugehörigen Untertitel sind auf Deutsch. Auch die Auswahl verschiedener Menüs erfordert zuweilen noch mehrere Anläufe – aber es handelt sich schließlich noch um eine Beta-Version des Spiels.

Skyforge spielen!

Derzeit sind alle Inhalte von Skyforge tatsächlich noch kostenlos spielbar. Wer sich zum Griff in den realen Geldbeutel entscheidet, steigt zwar etwas schneller auf, exklusive Inhalte für Bezahl-Spieler gibt es jedoch keine. Die Größe des Downloads für den Client beträgt 10 Gigabyte.
Alles in allem ist Skyforge ein sehr action-lastiges MMO, das bereits in der Beta-Version großen Spaß macht.
Skyforge

Skyforge Trailer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Stimmen bisher)
Loading...

Schreibe einen Kommentar